Hoppla: Erster Auftritt mit Second Screen

In Erlangen-Büchenbach lässt sich die Kirchengemeinde nicht lumpen! Weil im Saal mit über 300 Plätzen die hinteren Reihen keine ideale Sicht haben, kriegen sie noch eine Extra-Leinwand auf der wir dann in Übergröße unseren Hiobsen in Szene setzen können. – Respekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.