Veranstalterinfos

Sie wollen uns zu einem Auftritt in Ihrer Gemeinde einladen?
Sie haben ein kirchlich-karitatives Projekt, dem der Gewinn des Abends zugute kommen soll?
Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage! Wir kommen gerne – allerdings sind wir vier ja auch noch Pfarrer, die in ihrer Gemeinden bzw. in der Schule tätig sind. Darum können wir nur eine sehr begrenze Anzahl von Auftritten pro Jahr bewerkstelligen.

Aktuell sind wir für das Jahr 2018 vollkommen ausgebucht. Für 2019 können wir miteinander ins Gespräch kommen.

Damit Sie wissen, was bei einen Auftritt wichtig ist, haben wir Ihnen hier einige Informationen zusammengestellt:

Hinweise zum langfristigen Vorlauf

Werbung/Plakate/Fotos/Pressetexte
Gerne stellen wir Ihnen Plakate in Format DIN A3 für Ihre Werbung zur Verfügung. Im unteren freien Be-reich (28×7,5 cm) können Sie Ihre Informationen (Termin, Ort, Eintrittspreis) eintragen. Bitte nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf.

Veranstaltungsort
Bei der Wahl des Veranstaltungsortes bitten wir zu berücksichtigen, dass wir mit unserem Programm definitiv nicht in Kirchen auftreten!

Bühne
Für unseren Auftritt benötigen wir eine Bühne, mit idealerweise 5 Metern Breite und 3 Metern Tiefe.
In unserem Programm müssen wir uns sehr häufig umziehen, darum ist ein separater Raum, dem man von der Bühne aus gut erreichen kann, sehr sinnvoll. Bei großen Bühnen können wir uns diesen Bereich auch auf der Bühne einrichten.
Auf der Bühne muss ein Stromanschluss (230V, 13A) für unsere Lautsprecher- und Lichtanlage zur Verfügung stehen.
Gastronomischer Service am Veranstaltungsort
Ihre Gäste sollten sich vor der Vorstellung und in der Pause mit Getränken und ggf. einem Imbiss versorgen können. Während des Auftritts ist eine Bedienung der Zuschauer und der Verzehr von Speisen nicht sinnvoll. Falls Sie unseren Auftritt im Saal einer Gaststätte planen, kommunizieren Sie diese Rahmenbedingungen unbedingt ihrem Gastwirt! Sollte er auf eine Bedienung während des Auftritts bestehen, sollten Sie eine andere Lokalität wählen.

GEMA-Anmeldung
Die musikalischen Darbietungen müssen von Ihnen an die GEMA gemeldet werden. Am Besten nutzen sie dazu den Kleinkunst-Tarif. Helmut Spaeth hilft Ihnen dabei gerne weiter.

Eintrittskarten
Im Veranstalterbereich unserer Homepage finden Sie als Anregung eine Blanko-Vorlage für eine Eintrittskarte. Sie können Ihre Eintrittskarten selbstverständlich nach Ihren eigenen Ideen und Bedürfnissen gestalten
Bitte melden Sie uns zurück, wenn Ihre Veranstaltung ausverkauft ist, und lassen Sie es mögliche Gäste über Ihre örtlichen Kommunikationskanäle wissen. So ersparen Sie machen Menschen, die weit anreisen, eine Enttäuschung an der Abendkasse.

Kosten
Mit unserer Aufwandsentschädigung decken wir die Kosten für unsere Ausrüstung (Kostüme, Bühnentechnik) und die Fahrtkosten zu Ihnen und unseren Planungs- und Probenterminen. Wir freuen uns, wenn der Erlös unseres Auftritts einem karitativen oder kirchlichen Zweck zugute kommt. Bitte nennen Sie uns auf ihrem Rückmeldebogen Ihren Spendenzweck.

Im Vorfeld des Auftritts
Bestuhlung
Sie können mit Ihren Sitzreihen sehr nah an die Bühne heranrücken. Wir lieben die Nähe zu unserem Publikum.
Es hat sich nicht als sinnvoll erwiesen, den Veranstaltungsort mit Tischen auszustatten. Sonst sitzen Ihre Gäste im 90-Grad-Winkel zur Bühne, oder gar mit dem Rücken zu uns (und müssen sich dann gänzlich herumdrehen). Sollte sich eine Ausstattung mit Tischen nicht vermeiden lassen, bitten wir um vorherige Information.

Anfahrt/Parken der Akteure
Bitte stellen Sie uns eine Anfahrtsbeschreibung zur Verfügung, mit deren Hilfe wir in Ihrer Stadt den Veranstaltungsort finden können. Bitte sorgen sie dafür, dass wir mit 4 PKW in der Nähe des Eingangs parken können, um die Bühnenaufbauten ohne lange Wege transportieren zu können. Wenn zur vereinbarten Ankunft eine oder zwei Personen beim Tragen helfen würden, wäre das prima. Auch eine Telefonnummer eines Ansprechpartners vor Ort kann manchmal sehr nützlich sein.
Catering
Ein Auftritt bei Ihnen bedeutet für uns, dass wir insgesamt etwa 8-10 Stunden unterwegs sind. Darum freuen wir uns, wenn Sie uns zwischen 18:30 Uhr und 19:30 Uhr ein Abendessen und alkoholfreie Getränke zur Verfügung stellen können.
Ideal, wäre es, wenn Sie uns einen Raum zur Verfügung stellen können, in dem wir uns vor dem Auftritt und in der Pause zurückziehen können (Wenn die Umkleide-Möglichkeit in Bühnennähe groß genug ist, also über 25 Quadratmeter, nutzen wir auch gerne diesen Raum).
Bühnenausstattung
Wir bringen fast alles, was wir brauchen, selbst mit. Das Einzige, was wir von Ihnen gestellt benötigen sind:
– Ein kleiner Tisch (normale Höhe, mit Platz für 4 Personen)
– fünf Stühle

Kommentare sind geschlossen